AKTUELL

Vorträge von Petr Bříza und Marta Zavadilová für Richter, Staatsanwälte und Kollegen Rechtsanwälte

In der Adventszeit finden mehrere Seminare eines der Gründungspartner unserer Kanzlei Petr Bříza und der Rechtsanwältin Marta Zavadilová statt, die der Streitagenda, dem EU-Recht und dem internationalen Privatrecht gewidmet werden.

Konferenz zum Steuerstrafrecht am 10. November

Bereits am Donnerstag, dem 10. November 2022, findet in Prag eine angesehene und sehr gut besetzte Konferenz zum Steuerstrafrecht statt, bei der führende Experten auftreten und an deren Organisation sich die Rechtsanwaltskanzlei Bříza & Trubač beteiligt.

Markéta Polendová zum Transparenzregister

Seit Anfang Oktober 2022 ist eine Novelle des tschechischen Gesetzes über die Erfassung wirtschaftlich Berechtigter (sog. Transparenzregister) wirksam. Wie sind die Auswirkungen dessen Änderung für die Praxis? In einem Artikel für EPRAVO.CZ beschäftigte sich hiermit die Konzipientin von Bříza & Trubač, Markéta Polendová.

Partner unserer Kanzlei hielten einen Vortrag zur Steuerkriminalität

Im Leben von Unternehmern kommen nicht selten Situationen vor, wo ihnen Steuerfragen sozusagen über den Kopf wachsen. In ihrem im Rahmen des Lehrgangs Juridikum am 14. Oktober 2022 gehaltenen Vortrag zum Thema „Typische Probleme der Unternehmer im Steuerstrafrecht und deren Vermeidung“ waren Ondřej Trubač und Patrik Koželuha bemüht, die Beteiligten über solche Probleme möglichst aufzuklären.

Petr Bříza ist einer der Verfasser des neu erschienenen Buchs zu Beteiligungsübertragungen

Mit einigen Fragen der grenzüberschreitenden Geschäftsanteils- und Aktienübertragungen beschäftigte sich Petr Bříza, Partner unserer Kanzlei, in einem neuen Buch von Autoren unter der Führung der Editoren Bohumil Havel und Zuzana Nevolná

Tomáš Hokr bei einer Konferenz zu Schiedsverfahren in Bratislava

Am 8. September fand in Bratislava unter der Schirmherrschaft von ICC YAAF eine Konferenz junger im Bereich von grenzüberschreitenden Schiedsverfahren tätiger Juristen statt. Hierbei trat auch der Partner unserer Kanzlei Tomáš Hokr auf.

Bříza & Trubač beteiligt sich an der Erstellung einer Muster-Investitionsdokumentation für Start-ups

Unsere Kanzlei hat einem Projekt beigetreten, dessen Ziel ist, eine einheitliche Investitionsdokumentation für Start-ups, Fonds und sonstige beginnende Gesellschaften zu schaffen

Petr Bříza im Verzeichnis der Schiedsrichter der Europäischen Kommission

Petr Bříza wurde durch die Europäische Kommission in ein Verzeichnis der Schiedsrichter für bilaterale Streitigkeiten aufgrund von Handelsabkommen der EU mit Drittländern aufgenommen

Petr Bříza trat bei einer Konferenz zu Schiedsverfahren auf

Bei der Fachkonferenz zum Thema Verwendung eines Schiedsverfahrens zur effektiven Streitbeilegung, die vom Portal EPRAVO.CZ organisiert wurde, trat auch der Gründungspartner unserer Kanzlei Petr Bříza auf

Bříza & Trubač war Mitveranstalter des Online-Seminars Tax Compliance 2022

Die Rechtsanwaltskanzlei Bříza & Trubač organisierte zusammen mit dem Portal EPRAVO.CZ und der Beratungskanzlei LeitnerLeitner ein Online-Seminar Tax Compliance 2022, bei dem unsere Partner Ondřej Trubač und Patrik Koželuha Vorträge hielten

Petr Bříza trug an der Sommerschule in Kopenhagen vor

Partner unserer Rechtsanwaltskanzlei Petr Bříza trug an der Summer School in International Business Law vor

Was ist beim Investieren in ein Start-up zu beachten?

Ob Sie schon selbst ein Start-up haben oder ein Anleger sind, der in ein Start-up investieren möchte, jedenfalls könnte für Sie unser praktischer Leitfaden

Marta Zavadilová und Bára Piskačová im neuen Beitrag zur Frage des (Nicht)Verlassens auf den Vorvertrag

Marta Zavadilová und Bára Piskačová im neuen Beitrag zur Frage des (Nicht)Verlassens auf den Vorvertrag

Bříza & Trubač ist Mitveranstalter des Online-Seminars Tax Compliance 2022

Die Rechtsanwaltskanzlei Bříza & Trubač organisiert zusammen mit dem Portal EPRAVO.CZ und der Beratungskanzlei LeitnerLeitner ein Online-Seminar Tax Compliance 2022 zu Steuerrisiken, bei dem auch eine Richterin des Tschechischen Obersten Verwaltungsgerichts auftreten wird.

Tier 2 für Bříza & Trubač bei The Legal 500

In der diesjährigen Rangliste von Rechtsanwaltskanzleien der Rankingagentur The Legal 500 (Legalease) ist unsere Kanzlei im Bereich Steuerrecht von Tier 3 in Tier 2 aufgestiegen.

Verstärkung des Teams von Bříza & Trubač um einen neuen Rechtsanwalt

Das Team unserer Rechtsanwälte wurde neulich durch Jakub Kučera erweitert.

Bříza & Trubač vertritt einen israelischen Anleger im Schiedsverfahren mit dem Staat

Nach zwei Jahren wurde ein neues internationales Schiedsverfahren gegen die Tschechische Republik eingeleitet.

Tomáš Munzar zur einschneidenden Rechtsprechung betreffend den Anspruch auf Vorsteuerabzu

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs wird aller Wahrscheinlichkeit nach die Stellung tschechischer Gerichte zur Beurteilung des Anspruchs auf Vorsteuerabzug ändern.

Ondřej Trubač über seine Pläne im Amt des Vorstandsmitglieds der Tschechischen Rechtsanwaltskammer.

Wie sollten nach dem Partner unserer Kanzlei Ondřej Trubač die Rechtsanwaltsprüfungen aussehen.

Änderungen der sog. Work-Life-Balance-Richtlinie, die zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben der Arbeitnehmer beitragen soll.

Darüber, welche Neuigkeiten die Richtlinie mit sich bringt und was es für die Arbeitgeber in der Praxis bedeuten wird, können Sie (in Tschechisch) in der Zeitschrift „Statutární zástupce firmy“ (Gesetzlicher Vertreter einer Gesellschaft) lesen.

Unsere Kanzlei hat seit Dezember zwei neue Kolleginnen

Das Jahr 2021 war für Bříza & Trubač durch den Beitritt neuer Kräfte gekennzeichnet.

Petr Bříza und Marta Zavadilová Editoren von Liber Amicorum Monika Pauknerová

Petr Bříza und Marta Zavadilová beteiligten sich als Editoren an der Erstellung eines Buchs mit dem Titel Liber Amicorum Monika Pauknerová.

Ondřej Trubač Mitautor eines neuen Kommentars zum Einkommensteuergesetz

Im November ist im Verlag Wolters Kluwer das neueste Fachkommentar zum tschechischen Gesetz Nr. 586/1992 Sb.

Petr Bříza trat bei der Konferenz zur Übertragung von Geschäftsanteilen und Aktien auf

Petr Bříza trat bei der Konferenz zur Übertragung von Geschäftsanteilen und Aktien auf.

Es ist gut, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Noch besser, wenn Sie wissen wie.